<< Bänder bilden Körperoberflächen
Torus, 1994